Element 3@10x-100.jpg
Der Branchenevent für Entscheidungsträger

DIGITALE ÖKOSYSTEME UND DER NEUE KUNDE - PRAXISANSÄTZE FÜR DEN VERTRIEB VON MORGEN

23. Juni 2022, 

The Dolder Grand, Zürich

Breaking News

Neue Location wegen grosser Nachfrage

INFO

Vielfältig und anwendungsorientiert

Hochkarätige Referentinnen und Referenten, Meinungen und Hintergründe, praxisnahe Themen –das HZ Insurance Forum bietet eine geballte Ladung an umsetzbarem Wissen. Von der Praxis für die Praxis lautet dabei die Devise. 

Selbstverständlich kommt auch das Networking nicht zu kurz. Ob Pause, Lunch oder Apéro – Zeit und Raum für Gespräche ist während des ganzen Tages und in jedem buchbaren Modul vorhanden. Denn gute Connections sind unbezahlbar. 

Neu: Tickets modular buchbar

Das HZ Insurance Forum ist neu modular aufgebaut. Ob Sie dieses den ganzen Tag, nur am Morgen, lediglich am Nachmittag oder einfach für den HZ Insurance Networking Lunch besuchen möchten, überlassen wir Ihnen. Für einmal dürfen Sie also Cherry Picking betreiben!

Dank der Zusammenarbeit mit ASDA erhalten Inhaber einer Cicero-Lizenz für den ganztägigen Besuch dieses Anlasses 7 Cicero-Weiterbildungspunkte.

Kosten

Vormittag & Networking Lunch:

470.00 CHF
Nachmittag & Networking Lunch & Apéro:
550.00 CHF

Tageskarte & Networking Lunch & Apéro:

820.00 CHF

Networking Lunch:

120.00 CHF

SPECIAL – Ganztages-Pakete für Unternehmen:

ab 5 Tickets:
650.00 CHF/Ticket 170.- CHF Rabatt zum normalen Preis)

ab 10 Tickets:
600.00 CHF/Ticket (220.- CHF Rabatt zum normalen Preis)

ab 20 Tickets:
500.00 CHF/Ticket (320.- CHF Rabatt zum normalen Preis)

erhältlich via jeannette.lutz@ringieraxelspringer.ch
oder +41 58 269 22 71

Deshalb lohnt es sich

Wissen – praxisnah und umsetzungsorientiert

  • Erweitern Sie Ihr strategisches Wissen rund um den Vertrieb von morgen 

  • Ergreifen Sie neue Chancen, vernetzen Sie sich und lernen Sie von den Besten 

  • Erweitern Sie Ihr Instrumentarium und lösen Sie heutige und kommende Herausforderungen

Anregungen – ausgewählt und exklusiv

  • Hinterfragen Sie Ihre Denkweise und ermöglichen Sie Ihrem Unternehmen neue Perspektiven 

  • Erweitern Sie Ihren Horizont, treffen Sie sich mit führenden Versicherungsexperten und hören Sie ihnen zu

  • Sammeln Sie neue Ideen und neues Wissen, um Ihrem Team und Ihrem Unternehmen einen Mehrwert zu bringen 

Netzwerken – passgenau und agendagerecht

  • Vergrössern Sie Ihr Netzwerk, indem Sie Entscheidungsträgerinnen und -träger aus der Branche treffen 

  • Schaffen Sie neue Möglichkeiten und vernetzen Sie Ihr Wissen 

  • Nutzen Sie das modulare Angebot und vernetzen Sie sich gezielt 

Die Referenten

Martin_Jara_edited.jpg
Martin Jara
CEO Schweiz, Helvetia Versicherungen
Fabrizio Petrillo.jpg
Fabrizio Petrillo
CEO, Axa
p_kappeler_rgb_Q2A7126 ausschnitt.jpg
Peter Kappeler
CEO, Pax
marc_luginbuhl.jpg
Marc Luginbühl
CEO, HDI Global Switzerland
Nathalie-Meyer_Chubb.jpg
Nathalie Meyer
Country President Schweiz, Chubb
pierangelo_campopiano.jpg
Pierangelo
Campopiano
CEO, Smile
Lutz_edited.jpg
Anina Lutz
CEO and Cofounder, Calingo Insurance AG
Christoph_Schmallenbach_CEO_Generali_Schweiz (1).jpg
Christoph Schmallenbach
CEO, Generali Schweiz
 
 

Programm

Modul Vormittag 

08:00 - 08:30
Welcome & Registration
08:30 - 08:35
Begrüssung & Eröffnung
Karin Bosshard, Chefredaktorin, HZ Insurance
08.35 – 08.45 
Intro
Main challenges für Wirtschaft und Versicherungsbranche 
Prof. Dr. Hato Schmeiser, Geschäftsführender Direktor, Institut für Versicherungswirtschaft, Uni St. Gallen 
Produkte, Preise, Kunden & Vertrieb – Learnings und ToDos 
08.45 – 09.15 
Das veränderte Nutzerverhalten: Wie kann die Versicherungswirtschaft von einer User-First-Strategie profitieren?
  • Der Nutzer steht an erster Stelle, alles Weitere folgt von selbst

  • ​Was wollen die Nutzer

  • Implikationen für eine nachhaltige Omnikanal-Strategie

  • Komplexität in Versicherungsprodukten

Susen-Juliane Kremer, Industry Manager Insurance, Google 

09.15 – 09.45 
Pay as you Live (dynamische Versicherungsprämien) und Ergebnisse
 
  • Steigerung der Wertschöpfung – Wie geht das heute?
  • Digitale Kranken- und Lebensversicherung – Lebensstilbasierte Datensammlung und zukünftiges Pricing
  • Pooling Lösungen

Peter Ohnemus, President und CEO, Chairman Dacadoo AG

Nachgefragt: Meinungen und Hintergründe 
09.45 – 09.55 

Monika Behr, Leiterin Ressort Leben, GL-Mitglied, Allianz Suisse Versicherungs-Gesellschaft AG

Interview durch Sandra Willmeroth, Redaktorin HZ Insurance

09.55 – 10.25 
Face-to-Face
Digitalisierungsschub durch Corona – Was machen digitale Vertriebswege mit Pricing, Umsatz, Gewinn und Ansprüchen der Kunden? 
  • Die Zukunft der Videoberatung
  • ​Was erledigt künftig die App, was der Kunde, was bleibt beim Broker?​
  • ​Welche Bedeutung hat Bankassurance «wieder»?​​
  • Klassisch und digital erfolgreich verbinden

Jon Samuel Plotke, Vorsitzender der Gruppengeschäftsleitung, ASSEPRO Gruppe

Sebastian Langrehr, Chief Sales Officer, Ressort: Market Strategy & Sales, Friendsurance Business

Moderation: Karin Bosshard

10.25 – 11.00 
Networking-Pause 
 
Nachgefragt: Meinungen und Hintergründe 
11.00 – 11.10 

Nathalie Meyer, Country President Schweiz, Chubb
Interview durch Hato Schmeiser  

11.10 – 11.20 

Peter Kappeler, CEO, Pax,
Interview durch Michaela Geiger, Redaktorin HZ Insurance 

11.20 – 11.50 
Erlebnis, Problemlösung, Touchpoints – was wollen die Kunden?
  • Aktuelle Studien des Instituts für Finanzdienstleistungen Zug

  • Internationale Leuchtturmprojekte und Erfolgsfaktoren aktueller CX Initiativen in der Assekuranz

Prof. Dr. Nils Hafner, Programmleiter CAS Future of Insurance, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ, Hochschule Luzern 

11.50 – 12.40 
Swiss Insurance CEO Panel powered by SVV | ASA
Disruption & Transformation, Risiken & Chancen, Nachhaltigkeit & Wirtschaftlichkeit, Digitalisierung & Skills der Zukunft

Martin Jara, CEO Schweiz, Helvetia 

Marc Luginbühl, CEO, HDI Global Switzerland

Anina Lutz, CEO and Cofounder, Calingo Insurance AG 

Christoph Schmallenbach, CEO, Generali Schweiz

Moderation: Dirk Schütz, Chefredaktor Bilanz 

12.40-14.00
HZ Insurance Lunch & Networking 

DIE Gelegenheit für alle Teilnehmer des HZ Insurance Forums und des HZ Insurance Lunches – vernetzen Sie sich, gute Connections sind unbezahlbar. 

Modul Nachmittag

ab 13:30
Welcome & Registration 
14:00 - 14:10
Begrüssung & Eröffnung
Karin Bosshard, Hato Schmeiser 
 
Nachgefragt: Meinungen und Hintergründe 
14.10 – 14.20 

Teodoro Martino, Founder, President of the Board CH, Wefox  

Interview durch Karin Bosshard  

14.20 – 14.30 

Pierangelo Campopiano, CEO, Smile

Interview durch Matthias Niklowitz, Redaktor HZ Insurance

Hands on: Ökosysteme und ESG 
14.30 – 15.00 
Branchenübergreifende Akteure & Kollaborationen 
  • Welche Faktoren beeinflussen den Wert von strategischen Partnerschaften? 

Nicole Burth, Leiterin Kommunikations-Services und Mitglied der Konzernleitung, Schweizerische Post

Renato Stalder, CEO, Klara Business AG

15.00 - 15:30
To be or not to be an ecosystem: Was erfolgreiche, internationale Ökosysteme auszeichnet
  • Beste Kundenerfahrung als Treiber integrierter Services

  • Ökosysteme orientieren sich explizit an der Kundenreise – internationale Beispiele

  • Anbindung an Partner, Daten und Analytics als zentrale, umsatzgenerierte Kompetenzbausteine

Dr. Evangelos Avramakis, Head Digital Ecosystems R&D, Swiss Re Institute

15:30-16.00
Networking-Pause 
Nachgefragt: Meinungen und Hintergründe 
16.00 – 16.10 

Martin Rast, Head Insurance, Salesforce

Marcel Thom, Managing Director – Insurance Lead Switzerland, Accenture
Interview durch Sandra Escher Clauss, Redaktorin HZ Insurance

16.10 – 16.40 
Nachhaltigkeit als strategischer Value Driver
  • Wie haben sich die Erwartungen der Stakeholder verändert?

  • Was bedeutet das für Schweizer Versicherer?

  • Wie können Net Zero-Ambitionen umgesetzt werden?

Reto Schnarwiler, Head Group Sustainability, Swiss Re

16.40 – 17.10 
Beyond Insurance – Ökosystem in der Praxis
  • Differenzierung durch Zusatzservices – Erhöhung der Kundeninteraktion – neue Wachstumsfelder

Fabrizio Petrillo, CEO, AXA 

17.10 – 17.20 
Wrap Up des Tages als Poetry-Slam 

Valerio Moser, Poetry Slammer und Buchautor

17.20 – 17.30 
The Big Picture – Abschlussfragen und -thesen

Hato Schmeiser, Karin Bosshard

im Anschluss

Apéro und get together 

 

Buchen Sie Ihre Gruppentickets

Ganztages-Pakete für Unternehmen

650.- pro Ticket

Sparen Sie 170.- pro Ticket 

ab 5 Tickets

600.- pro Ticket

Sparen Sie 220.- pro Ticket 

ab 10 Tickets

500.- pro Ticket

Sparen Sie 320.- pro Ticket 

ab 20 Tickets

Preis in CHF inkl. MwST.

Erhältlich bei Frau Jeannette Lutz via jeannette.lutz@ringieraxelspringer.ch oder +41 58 269 22 71

Sponsoren

Aussteller

Sie möchten Sponsor oder Aussteller werden?

luca_schena_head_of_sales_business_luxur

Schreiben Sie mir oder noch besser: Rufen Sie mich an! Ich informiere Sie detailliert über unsere Werbemöglichkeiten und Konditionen und berate Sie gerne individuell. Sie erreichen mich via luca.schena@ringier.ch oder Telefon +41 44 259 89 83.

Luca Schena
Head of Sales Business & Luxury

 
 
 
Element 3@10x-100.jpg

Die Location

tdg_banner_sommer.jpeg

​Über die Location

The Dolder Grand besticht durch seine Lage mit einmaligem Blick auf Zürich, den See und die Alpen. Die grosszügigen Eventräumlichkeiten, luxuriöse Zimmer und die Spitzengastronomie machen es seit 1899 zur ersten Adresse Zürichs.

Vollständige Adresse

 
* Rabatte 

Eine Kumulation von Rabatten ist nicht gestattet.

 

Bilder und Videos

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass durch die Veranstalterin im Rahmen der Veranstaltung Bilder und/oder Videos von Ihnen gemacht werden und zur Veröffentlichung verwendet und zu diesem Zwecke auch abgespeichert werden dürfen. Die Fotos und/oder Videos dienen ausschliesslich der Pressearbeit im direkten Zusammenhang mit dem HZ Insurance Forum. 

* Teilnahme / Rücktritt

Sollten Sie an der Teilnahme verhindert sein, so sind Sie berechtigt, ohne zusätzliche Kosten einen Ersatzteilnehmer zu benennen. Darüber hinaus ist eine vollständige Stornierung bis vierzehn Arbeitstage vor Beginn der Veranstaltung kostenlos möglich. Die Stornierung bedarf der Schriftform. Bei späterem Rücktritt oder Nichterscheinen wird die gesamte Gebühr zzgl. MwSt. fällig.
Wir behalten uns vor die Platzzahl zu beschränken, sofern die Coronasituation dies erfordert. Bei einer nachträglich eingeschränkten Platzzahl werden die bezahlten, aber nicht einlösbaren Tickets vollumfänglich zurückerstattet. Sollte die Veranstaltung abgesagt werden, erstatten wir die Gebühr vollumfänglich. Die Rechnung ist innerhalb von 30 Tagen ab Zustellung zu bezahlen. Bei Zahlungsverzug ist Ringier Axel Springer Schweiz AG  (RASCH) berechtigt, die Teilnahme an der Veranstaltung zu verweigern.